Manuelle Therapie

Home > Leistungsangebot > Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungskonzept der Physiotherapie. Das Ziel ist mit manueller Therapie das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven wiederherzustellen.

Zu Beginn steht wie bei jeder physiotherapeutischen Behandlung die physiotherapeutische Untersuchung. Die manuelle Therapie nutzt als Grundlage spezielle Handgriffe, also passive Techniken sowie aktive Übungen um die Gelenkmechanik, die Muskelfunktion sowie die Koordination der Bewegungen zu untersuchen. Danach wird ein individueller Behandlungsplan festgelegt, bei dem bei dem nach dieser ausführlichen Untersuchung des Bewegungsapparates die ursächlichen und beitragenden Funktionsstörungen behandelt werden.

Der Behandlungsansatz der manuellen Therapie bedient sich dabei spezieller Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Die Manuelle Therapie nutzt sowohl passive Techniken als auch aktive Übungen. Zum einen werden blockierte oder eingeschränkte Gelenke mithilfe sanfter Techniken mobilisiert, zum anderen können durch individuelle Übungen instabile Gelenke stabilisiert werden.

Die Manuelle Therapie darf nur von speziell dafür weitergebildeten Physiotherapeuten durchgeführt werden.

 

 

Liebe Patienten und Patientinnen,

meine Praxis ruht von 01.01.2021 bis voraussichtlich 30.06.2021.

Ab 01.06.2021 stehe ich Ihnen telefonisch für Terminvereinbarungen zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen derweil eine gute und vor allem gesunde Zeit.

Regina Hofstetter